Nur einen Augenblick. Ein kurzer, flüchtiger Moment. Es öffnet sich die Türe zur Seele, lässt eine kurze Berührung zu um nur wenige Sekunden später, sich schützend, wieder im Dickicht des Alltags zu verschwinden.